FÜR EIN
LIBERALES;
WELTOFFENES REICHSHOF
JETZT ERST RECHT!

Über uns

Wir sind Ihre Freien Demokraten vor Ort.

Schön, dass Sie bei uns sind. Auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte rund um unsere politischen Ideen, Aktionen und die Menschen, die sich vor Ort engagieren. Außerdem finden Sie hier alle wichtigen Informationen zur Kommunalwahl 2020. Wir schauen optimistisch in die Zukunft unserer Gemeine und wollen aus ihr einen wirtschaftsstarken und chancenreichen Ort machen.

Herzlichst
Ihre Freien Demokraten in Reichshof

Unsere Kandidaten für den Rat der Gemeinde Reichshof !

Liste Gemeinderatswahl

Listenplatz
1
Wahlkreis
Odenspiel
Listenplatz
2
Wahlkreis
Wildbergerhütte 1
Listenplatz
3
Wahlkreis
Sinspert

Christoph Müller

Listenplatz
4
Wahlkreis
Heidberg

Bettina Bray

Listenplatz
5
Wahlkreis
Mittelagger

Eberhard von Goldacker

Listenplatz
6
Wahlkreis
Eckenhagen 1
Listenplatz
7
Wahlkreis
Eckenhagen 2
Listenplatz
8
Wahlkreis
Allenbach

Hans-Gerd Koch

Listenplatz
9
Wahlkreis
Wildbergerhütte 2
Wahlkreis
Windfus/Hespert
Wahlkreis
Hunsheim 1
Wahlkreis
Hunsheim 2
Wahlkreis
Drespe
Wahlkreis
Brüchermühle 1
Wahlkreis
Brüchermühle 2

Lukas Hillen

Wahlkreis
Denklingen 1

Thorsten Schumacher

Wahlkreis
Denklingen 2

Positionen

Ortspolitik in Reichshof

Kommunalwahl

Das wichtigste Thema des Jahres 2020 sind zweifellos die Kommunalwahlen. Deshalb haben wir auf unserm Ortsparteitag ganz bewusst auf eine auf einen Verjüngungskurs unserer Kandidaten gesetzt. Diese Generation ist es nämlich, die die Konsequenzen der gegenwärtigen politischen Entscheidungen in die Zukunft tragen muss. Wir versprechen Ihnen nicht „das Blaue vom Himmel“. Was wir Ihnen versprechen, ist eine bürgernahe und überparteiliche Sachpolitik.

Generationengerechtigkeit

Die Gemeinde muss für Menschen jeden Alters attraktiv sein. Es braucht Baumöglichkeiten für junge Familien und bedarfsgerechte Wohnformen für ältere Menschen in den Zentren. Die Außenorte müssen baulich belebt werden, und durch Bürgerbus erreichbar sein. Die Angebote für junge Menschen müssen zur Zielgruppe passen. Leben in Reichshof soll allen Spaß machen. Egal ob Arbeit, Freizeit oder Wohnen. Eine starke FDP steht für Entwicklung in Reichshof!

Arbeit

Grundsätzlich muss jede Möglichkeit genutzt werden, wenn sich Betriebe in Reichshof ansiedeln oder erweitern möchten. Dies sichert auf Dauer Arbeitsplätze vor Ort. Die Planungshoheit hierfür muss bei der Gemeinde bleiben und darf nicht aus Düsseldorf diktiert werden. Deshalb kämpft die FDP gegen den Landesentwicklungsplan.
Eine starke FDP steht für Arbeitsplätze in Reichshof.

Digitalisierung

Eine flächendeckende Versorgung mit Glasfaser-Anschlüssen für eine gute DSL-Versorgung ist mittlerweile auch auf dem Land unerlässlich. Die FDP wird die Verwaltung weiterhin bei ihren Bemühungen unterstützen dieses Ziel zu erreichen.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten

Neuigkeiten aus Stadt und Land

Während wir wieder in den Strandurlaub fahren dürfen, sind binationale Paare teilweise seit Monaten getrennt. Ohne Trauschein oder Verpartnerung darf man aus Nicht-EU-Ländern nämlich nicht nach Deutschland einreisen. Das ist für alle Beteiligten tragisch. Ganz besonders zum beispiel bei Schwangeren, die darauf hoffen, dass der Vater noch zur Geburt des Kindes einreisen darf oder Verlobten, die nicht einmal zur Hochzeit einreisen dürfen, weil sie eben noch nicht verheiratet sind. Liebespaare sollten sich wieder im echten Leben sehen können! 💛 Voraussetzung sollte wie in Dänemark sein, dass sie einen negativen Corona-Test vorweisen können und eine eidesstattliche Erklärung abgeben, dass sie mindestens seit 3 Monaten ein Paar sind, fordert Moritz Körner. #LoveIsNotTourism #DoItLikeDenmark

Minderjährige #Gründer sind in Deutschland selten, denn die bürokratischen Hürden sind oft zu hoch. Christian Lindner kann ein Lied davon singen. Er wollte selbst als 17-jähriger eine PR-Agentur gründen. Beim Amtsgericht sei er damals "förmlich abgewimmelt worden". "Dabei müsste man doch eigentlich von den Ämtern und den Industrie- und Handelskammern erwarten, dass sie junge Menschen mit großen Ambitionen auf besondere Weise betreuen, statt dass man ihnen ihre Vorhaben ausredet," so Christian Lindner. Nun fordert er eine neue Rechtsform für Unternehmen: Mit der "Junior GbR“ sollen Minderjährige als Testphase ohne richterliche Zustimmung gründen können. Mehr dazu hier: fdp.de/_fdp-macht-sich-fuer-junge-gruender-von-start-ups-stark

FDP macht sich für junge Gründer von Start-Ups stark
Minderjährige Gründer sind in Deutschland selten. Dabei haben derzeit fast 70 Prozent der 16- bis 25-Jährigen in Deutschland vor, ihr eigene...

Wir wollen gleiche Chancen für alle. "Es darf keinen Unterschied machen, aus welchem Elternhaus man kommt. Der Staat muss die Voraussetzung dafür schaffen, dass alle von der gleichen Linie aus starten," fordert Ria Schröder. Bildung ist dabei die beste Chance zum sozialen Aufstieg. Leider zeigt der #Bildungsbericht 2020, dass immer noch das Elternhaus entscheidend für die Zukunftschancen der Kinder ist. Das muss geändert werden! Durch mehr Investitionen in die Schulen und eine grundlegende Reform unseres Bildungsföderalismus. #WeltbesteBildung

Meldungen

Eigene Pressemitteilungen & Meldungen zur FDP

Update für unser Leitbild

Wir Freie Demokraten wollen Verantwortung für die Zukunft übernehmen: Dafür, dass jeder Mensch in Freiheit und selbstbestimmt in Deutschland und Europa leben kann.

Dafür, dass wir den nachfolgenden Generationen intakte ökologische und ökonomische Lebensgrundlagen hinterlassen. Dafür, dass sich allen Menschen Chancen auf gesellschaftlichen, sozialen und wirtschaftlichen Aufstieg für sich und ihre Familien eröffnen. Dafür, dass ein handlungsfähiger Staat den Rechtsstaat sichert und durchsetzt. Und dafür, dass wir die großen Herausforderungen unserer Zeit durch wirksame und mutige Politik mit dem Ziel einer lebenswerten Zukunft angehen.

Dabei fühlen wir uns weiterhin vom Geiste unseres Leitbildes angetrieben, an dem wir festhalten und das wir mit Blick auf fortgesetzte gesellschaftliche und politische Umwälzungsprozesse gemeinsam weiterentwickeln. Und wir setzen auf die größte Stärke der Freien Demokraten: Unsere Mitglieder. Rund 19.000 haben an der Mitgliederumfrage im Januar 2020 teilgenommen und uns mitgeteilt, welche Themen die Freien Demokraten stärker in den Vordergrund rücken sollten.

Personen

Kontakt

Sie haben ein Anliegen oder eine Frage? Bitte sprechen Sie uns an! Nur so können wir etwas verändern.

Wir integrieren an dieser Stelle eine Karte von Google Maps, die wir nur nach Ihrer Einwilligung in die dafür notwendige Datenverarbeitung durch Google anzeigen können. KARTE ANZEIGEN

Brückenstraße 1a
51580 Reichshof
Deutschland

Tel.
022977200